Consulting und Unterstützung bei Förderleistungen

Header Consulting

Digitale Freiheit ohne Risiko

Die Anforderungen an die IT-Sicherheit steigt rasant – sei es aufgrund der allgemeinen digitalen Transformation oder im Zusammenhang mit speziellen rechtlichen Vorgaben.

Stehen Sie aktuell vor einer Herausforderung zur weiteren Verbesserung der Informationssicherheit in Ihrem Haus? Egal, ob Sie den Anforderungen nach VDA ISA nachkommen müssen, eine ISO-Zertifizierung ansteht, Sie für die Absicherung kritischer Informationsinfrastrukturen nach KRITIS verantwortlich sind, die Vorgaben der EU-DSGVO erfüllen oder die Heimarbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter sicher machen müssen – sprechen Sie uns an. Wir nehmen uns Zeit für Sie und bringen die erforderliche fachliche Kompetenz mit, damit Sie Ihre Aufgabe erfolgreich erfüllen können.

Wir sind zertifizierter go-digital-Partner im Bereich IT-Sicherheit und beraten Sie gern zu den Fördermöglichkeiten*.

Banner go-digital

Anker

Das können wir für Sie tun:

Umsetzung technischer Anforderungen nach VDA ISA für den Zugang zu Datennetzen von Automobilherstellern (z. B. bei der Prüfung Ihrer Informationssicherheit im Rahmen von TISAX)

Finden geeigneter technischer Mittel zum Schutz personenbezogener Daten, um den Vorgaben der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung zu entsprechen

Umsetzung technischer Anforderungen im Rahmen einer ISO 27001-Zertifizierung

Absicherung kritischer Informationsinfrastrukturen (KRITIS) nach dem aktuellen Stand der Technik, z. B. in den Sektoren Energie, Gesundheit oder Banken und Versicherungen

Consulting und Unterstützung beim Förderprogramm „go-digital“

Anker

Praxisszenarien:

Gesundheitssektor

Für Gesundheitseinrichtungen bieten wir Lösungen an, die aktuell auf einen hohen Bedarf stoßen. Hier können wir bei der Umsetzung einer sicheren Anmeldung mit schnellen Benutzerwechseln an Ihrer IT-Infrastruktur und den wichtigsten Applikationen, wie KIS-, RIS- und PACS-Systemen, Ihr Partner sein. Nähere Informationen finden Sie in unserem Branchenblatt Gesundheit.

Automobilsektor

Wie wir Automobilzulieferer bei der Umsetzung konkreter Anforderungen für eine erfolgreiche TISAX-Prüfung unterstützen können und bereits vielfach unterstützt haben, finden Sie auf unserem folgenden Branchenblatt Automotive.

Unser Ziel: Digitale Freiheit ohne Risiko

digitronic ist ein 1990 gegründetes, deutsches IT-Unternehmen und entwickelt Softwarelösungen in den Bereichen IT-Sicherheit und behördliche Kommunikation. Zu unseren Kunden zählen neben zahlreichen Verwaltungen und Behörden auch Wirtschaftsunternehmen mit 5 bis 50.000 Mitarbeitern sowie Automobilzulieferer und Unternehmen mit kritischen Infrastrukturen (KRITIS).

Unser Fokus liegt auf intuitiver Software zum Schutz persönlicher bzw. sensibler Daten. Dabei ermöglichen wir eine komfortable Anmeldung und Absicherung an PC-Systemen mittels 2-Faktor-Authentifizierung und Datenverschlüsselung von Netzlaufwerken ohne Einschränkungen beim Arbeiten mit geteilten Inhalten.

Bild digitale Freiheit

Anker

*Sollten Sie Leistungen aus dem Förderprogramm „go-digital“ in Anspruch nehmen wollen, beachten Sie bitte: Es gelten die Förderrichtlinien und -kriterien des Fördermittelgebers. Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert bei der Prüfung der Fördervoraussetzungen für Ihr Unternehmen.

Darüber hinaus stehen wir Ihnen als langjähriger, gut vernetzter Softwareentwickler und Dienstleister für IT-Sicherheitslösungen gern als Berater zur Seite und finden mit Ihnen gemeinsam die besten Lösungen zu vernünftigen Preisen.

Sprechen Sie uns an: Per Telefon unter +49 371 81539‑0 oder per Mail unter vertrieb@digitronic.net. Gern kommen wir auch persönlich vorbei oder schalten uns mit Ihnen per Websession zusammen.

Jetzt Termin anfragen:

Newsletteranmeldung